Leichte und kurze Wanderung von der Bettmeralp zur Riederalp mit Zwischenstopp beim idyllischen Blausee mit Sicht auf den eindrücklichen Aletschgletscher.

  • Start: Bettmeralp 1957m (erreichbar via Luftseilbahn von Betten VS)
  • Ende: Riederalp 1905m (anschliessend Luftseilbahn nach Mörel VS)
  • Via: Bettmersee – Blausee – Moosflueh – Gratwanderung Aletsch – Riederfurka (und gut erweiterbar bsp. auf das Bettmerhorn oder das Eggishorn)
  • Zeit: ca. 2.5 h
  • Höhendifferenz: Anstieg 415 m; Abstieg 443 m
  • Kilometer: 8 km
  • Schweisstropfen:  tropfentropfen_grautropfen_grautropfen_grautropfen_grau (kurzer Aufstieg zum Blausee)
  • Angsttropfen: tropfentropfen_grautropfen_grautropfen_grautropfen_grau  (für ein gutes Foto vom Blausee kann man gut mal abrutschen am Uferrand)
  • Wandervolk: Bis zum Blausee recht viel Wandervolk unterwegs; ab dem Blausee verteilt sich das relativ schnell, da unzählige Wanderwege existieren; Biker
  • Tiervolk: Kühe; Falter; Heuschrecken; Geissen; Schafe
  • Pflanzenvolk: unzählige Heidelbeersträuche, welche aber leider fast alle schon duchkämmt wurden (aber wenn man sich ein wenig weg von den Touristenpfaden entfernt, kann man sich gut ein frisches Heidelbeeren-Dessert zubereiten)
  • Highlights: Panorama beim Blausee mit Sicht auf das Matterhorn; Landschaft und Flora auf dem Grat; und natürlich immer wieder der faszinierende Aletsch-Gletscher; gratis Luftseilbahnen mit dem GA!
  • Einkehren: diverse Möglichkeiten auf der Bettmeralp und Riederalp (am Blausee gibt es keine Verpflegungsmöglichkeit)
  • Weitere Infos: Aletsch-Arena Wanderungen; Übersichtskarte Aletsch-Arena

Routen-Details

Maximale Höhe: 2333 m
Minimale Höhe: 1923 m
Download file: t108127751_Tourenplanung-am-10-September-2016(2).gpx

Impressionen

Kommentar verfassen

facebook like