Laos
  • Geographische Highlights: Nong Khiaw; Strecke von Luang Prabang nach Vang Vieng; Mekong; Fahrt auf dem Nam Ou
  • Kulinarische Highlights: Lab; Fruitshakes; Laotisches Green Curry; Französische Baguettes
  • Lowlights: keine Züge; Busfahrten, wo man nicht denkt, dass man die überlebt; israelische Mitgäste
  • Preis pro 0.5 dl Wasser im Restaurant: 0.20
  • Preis pro 1h Massage: 7.- (nie so gut wie in Thailand)
  • Einheimische: Taxifahrer wie überall, sonst extrem freundlich und hilfsbereit; meist auf dem Velo unterwegs
  • Eigenheiten: nicht ungewöhnlich, dass man eingeladen wird, ein Mittagsschläfchen in Ihren Hütten zu machen
  • Personen auf einem Velo: selten nur 1 Person
  • Empfehlung: Thailand vor 30 Jahren; sehr authentisch und freundlich; wunderschöne Natur (bsp. Karstlandschaften rund um Vang Vieng); ja, Laos hat definitiv mehr zu bieten als Tuben!

Impressionen

Thailand
Nächster Artikel

Kommentar verfassen

facebook like