• Was: kleine aber feine Wanderung durch die grünen gletschergeprägte Drumlinlandschaft zum idyllischen Sihlsprung
  • Start/Ende: Dörfchen Spitzen in der Gemeinde Hirzel
  • Via: Spitzen – Bächenmoos – Sihlsprung – Sihlmatt – Schönenberg – Stollen
  • Zeit: ca. 3h (mit nicht 100% fittem Fuss)
  • Schweisstropfen: tropfentropfen_grautropfen_grautropfen_grautropfen_grau eine kleine Steigung hoch zu Schönenberg, aber sonst easy
  • Angsttropfen: tropfentropfentropfen_grautropfen_grautropfen_grau ungefährlich; mal abgesehen von der Überquerung des Golfplatzes und der Nagelfluh-Steinschlaggefahr
  • Wandervolk: Biker und Velofahrer; Forellen-Touristen; sicher auch Zecken
  • Highlights: Drumlinlandschaft; Silhsprung; 3 härzige Esel und viele Geissen bei Sihlmatt; jagende Rotmilane; frische Forellen (zum Essen) beim Restaurant Sihlmatt
  • Weitere Infos: www.wildnispark.ch; SBB Fahrplan

Kommentar verfassen

facebook like