Ich bin: eine leidenschaftliche Wanderin (wenn nicht ständig verletzt, wäre ich vielleicht noch ein wenig begeisterter und ausdauernder) und so soft wie möglich unterwegs in der schönen Schweiz inmitten schöner Natur.

Ich liebe: die Schweiz; meine Wanderstöcke; geomorphologische Phänomene; Stimmung vor und nach einem Gewitter; Picknicken; Bergseen; Herbst-Wanderungen und Frühlings-Wanderungen; Bergauf wandern; Murmeltiere, Gämse, Steinböcke und sonstige Tiere in der Natur beobachten; Esel-Wanderungen, Hochebenen; Moore; mäandrierende Flüsschen; kurze Regenschauer; das Gefühl etwas erreicht zu haben und dies mit einem feinen Dessert und Suure Most zu geniessen; kürzere, aber anstrengende Wanderungen; weicher Waldboden; Alpenwiesen; Schneeschuhe

Mag ich nicht so: meinen linken Fuss; Bergab wandern; Wander-Autobahnen; weisse Finger (Raynaud-Syndrom); Brämen und Zecken (Spinnen gibt es zum Glück ja nicht so viel beim Wandern); schwere Rucksäcke tragen; sich verirren im unwegsamen Gelände; sich auf ein Restaurant freuen, welches dann ausnahmsweise geschlossen hat; Wanderwege auf Strassen und Schotter

 

Möchte ich: Inspiration, Anregung und Motivation für schöne Wanderungen in der Schweiz und in nahen Ausland geben. Deshalb versuche ich, jede durchgeführte Wanderung kurz zusammenzufassen. Da ich persönlich kurze Wanderberichte hilfreicher finde als lange und unübersichtliche Monologe, konzentriere ich mich auf die wichtigsten Fakten, gebe aber sehr gerne auch persönlich Auskunft zu Wanderungen – oder plane auch gerne ein solche für alle interessierten Wanderliebhaber.

Aktuelle Beiträge und Wanderungen:

facebook like